Der Verein Volksbildungsring e.V.

Die Aufgabe

Der Volksbildungsring Bad Arolsen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt und ihrer Umgebung eine Vielzahl anregender, informativer oder unterhaltender Begegnungen zu bieten.

Dass dies im gegebenen Umfang möglich ist, verdanken die Veranstalter der Unterstützung von Institutionen wie z. B. der Stadt Bad Arolsen und dem Marburger Universtitätsbund, aber auch Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern.

Und ganz entscheidend sind es die Besucher der Veranstaltungen, von denen ihre Durchführbarkeit abhängt. Darum lädt der Volksbildungsring alle Interessierten zu regem Besuch seines Veranstaltungsprogramms ein.

Das Angebot

Dabei wird in ca. 35 Veranstaltungen von Schlosskonzerten über Theaterabende und Hochschultage bis zu aktuellen Vorträgen auf die große Breite des Spektrums von kulturellen Erwartungen unserer Region eingegangen.

Wer sich darüber hinaus durch aktive Mitarbeit an dieser "kulturellen Bürgerinitiative" beteiligen möchte, wird nach einem Gespräch mit einem Vorstandsmitglied leicht ein ihm angemessenes Betätigungsfeld finden.