Theater

Musik, Poesie, Tanz und Malerei wirken wohltätig auf das Herz.
Sie machen es empfänglich für manche edle Gefühle,
sie erheben und bereichern die Phantasie, schärfen den Geist.,
erwecken Fröhlichkeit und Laune,
mildern die Sitten und befördern die geselligen Tugenden.

Adolph Freiherr von Knigge

Der Volksbildungsring Bad Arolsen e. V. bietet, wie Sie in der Übersicht über das Gesamtprogramm sehen, in der Spielzeit 2017/18 zum 49. Mal den Theaterfreunden unserer Stadt und ihrer Umgebung ein hochwertiges professionelles Programm, das unterhalten und gleichzeitig vielfache Anregungen geben kann. Er wird bemüht sein, auch in Zeiten geringer Zuschüsse diese Reihe weiter auf dem gewohnten Niveau zu halten und fortzusetzen.

Voraussetzung dafür ist allerdings, dass das Publikum rege von diesem Angebot Gebrauch macht und durch sein Eintrittsgeld die Finanzierung sichert. Nur ein möglichst großer Abonnentenstamm gibt dem Veranstalter Planungsfähigkeit. Das Abonnement erst macht diese Theaterreihe möglich, und gleichzeitig bietet es für die Besucher die Vorteile von besonderer Preisgünstigkeit und Platzsicherheit. So können selbst Nichtmitglieder des VBR mit ihrem ABO-Preis 6 Aufführungen besuchen und nur 4 bezahlen

Für die neue Spielzeit wünschen Ihnen die Veranstalter ergiebige Theaterabende.

Zum laufenden Theaterprogramm